Integrationsbeauftragte

ICH HELFE BEI FRAGEN ZUR INTEGRATION
Weiterleitung und Hilfestellung beim Ankommen in Rödermark.
Hier sind nicht nur die eingebürgerten Anwohner angesprochen, sondern alle Rödermärker und Rödermärkerinnen, die Fragen und Anliegen haben zu Migrationsthemen, Sprachförderung, Erziehung, Familie, Schule und Beruf.

MEINE ZIELE UND AUFGABEN

  • Verbesserung der sozialen Situation
  • Förderung von bedarfsorientierten Sprach- und Bildungsangeboten
  • Stärkung Migranten und Migrantinnen vor allen in Problemsituationen
  • Förderung und Absicherung von Angeboten für Ihre Themen in Rödermark
  • die gleichberechtigte Vertretung von Einwohnern mit Migrationshintergrund in Politik und Gesellschaft
  • Gleichstellung im sozialen Zusammenleben
  • Öffnung zu diesen Thematiken auch in der Verwaltung begleiten
  • kulturelle Vielfalt als Bereicherung wahrnehmen und gestalten helfen

Durch eine Vernetzung der Integrationsbüros - kreis-, landes- und bundesweit - werden einzelne Diskriminierungstatbestände aufgegriffen und versucht, sie durch Verbesserungsvorschläge an Entscheidungsträger (Parteien, Regierungen, Ministerinnen, Landräte, Bürgermeister etc.)  positiv zu verändern.
 
MEINE BERATUNGS-GRUNDSÄTZE

  • Wertschätzung
  • Freiwilligkeit, Vertraulichkeit, auf Wunsch auch Anonymität
  • Aufsuchende Arbeit, Tür- und Angel-Gespräche vor Ort, Weiterleitung an zuständige Stellen
  • Die Beratung orientiert sich am Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe und ist kostenfrei

INFORMATIONEN FÜR SIE
Wenn Sie ein Angebot haben, was sich speziell an Migrantinnen und Migranten richtet, lassen Sie uns es wissen. Wir werden es an dieser Stelle veröffentlichen.
Auslage von Informationsmaterial:
Broschüren der Bundesregierung und der Hessischen Landesregierung zu relevanten Themen, sowie Infos von Rödermarker Frauengruppen, Elterninitiativen und Bildungsträgern.
Mehrsprachige Literatur.

VERANSTALTUNGEN
siehe Veranstaltungskalender

 

Sprachlotsinnen stellen sich vor

Kontakt

Ulrike Vierheller
Dipl. Sozialarbeiterin

Magistrat der Stadt Rödermark
Büro des Bürgermeisters
Dieburger Straße 13 - 17

Rathaus Ober-Roden, Zimmer 311

Telefon: 06074 911231
Mobil:     0176 14911231
Fax:       06074 9111231

E-Mail: ulrike.vierheller(at)roedermark.de

Sprechzeiten

Mo., Di., Mi. u. Fr.: 8:00 – 11:30 Uhr,
Mi. 9:00 – 11:00 Uhr im SchillerHaus, Schillerstraße 17,Rödermark-Urberach
Termine außerhalb der Sprechzeiten nach vorheriger telefonischer Vereinbarung