SchillerHaus

Das SchillerHaus ist ein interkultureller und generationsübergreifender Treffpunkt für die Bürgerinnen und Bürger in der Schillerstraße 17, im Seewald, in Urberach.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Fachbereich Kinder, Jugend und Senioren haben gemeinsam mit dem Ausländerbeirat, dem Seniorenbeirat, Vereinen, Initiativen, Bürgerinnen und Bürgen aus dem Stadtteil ein Startkonzept entwickelt.
Bis zur Eröffnung des Hauses gab es dazu sechs „Runde Tische“ und einen „Tag der Offenen Baustelle“. Im Konsens wurde der Name SchillerHaus gefunden; der Magistrat hat den Vorschlag durch einen Beschluss bestätigt.

Das Miteinander der Nachbarschaften und der Dialog der Kulturen und Generationen sollen unterstützt werden. Das Haus lebt von den Angeboten und dem Engagement der Bürgerinnen und Bürger.

 

Eröffnung:                          19.03.2011 von Herrn Bürgermeister Kern

Link zu den Fotos:

https://fotos.web.de/ui/external/kxYJnWjOR66NsXgmTjKqaQ26803

 

Ideen, Anregungen, Erweiterungen, Engagement sind ausdrücklich erwünscht. Wenden Sie sich an die Kontaktpersonen.

 

„Raum für alle hat die Erde“
Friedrich Schiller

Regeln des Miteinanders:

  • Das SchillerHaus ist ein Ort für alle Menschen groß und klein; es ist ein Ort der kulturellen Vielfalt.
  • Das SchillerHaus lebt von den Ideen und Aktivitäten der Besucherinnen und Besucher.
  • Gegenseitiger Respekt, Toleranz und Achtung sind Grundlage der Aktivitäten und des Zusammenlebens im SchillerHaus.
  • Jede und jeder achtet auf den sorgsamen Umgang miteinander.
  • Alle übernehmen Verantwortung für den sorgsamen Umgang mit den Räumen, der Einrichtung und der Ausstattung.
  • Im gesamten Haus gilt ein Rauchverbot.
  • Es gilt das Jugendschutzgesetz.
  • Getroffene Vereinbarungen und Regeln werden eingehalten.

Kontakt

Quartiersmanagerin

Makbule Firat
Schillerstraße 17
63322 Rödermark
Telefon 06074 31012 10
Mobil 0176 14911481

E-Mail

 

Jugendarbeit im SchillerHaus

Stephanie Grabs
SchillerHaus
Schillerstraße 17
63322 Rödermark
Telefon 06074 31012 11
E-Mail

 

Fachabteilungsleitung
Senioren, Sozialer Dienst
Katja Merten
Dieburger Str. 13-17
63322 Rödermark
Telefon 06074 911 350
E-Mail