Aktuelles aus dem Seniorenbereich

Über den richtigen Umgang mit dem Rollator

Wichtiges und Interessantes zum Thema Rollator – darum geht es auf einer Veranstaltung am 13. April 2017 um 15:00 Uhr im Franziskushaus in der Ober-Rodener-Straße 18-20 in Urberach. Hier erfahren Interessierte, was sie vor dem Erwerb eines Rollators unbedingt berücksichtigen sollten. Was einen guten von einem weniger guten Rollator unterscheidet. Wie wichtig der aufrechte Gang am Rollator ist und wie diese Mobilitätshilfe optimal darauf eigestellt werden kann.

Neben den vielen Informationen darf natürlich auch die Praxis nicht zu kurz kommen. Die Teilnehmer werden die Möglichkeit haben, innovative Gehhilfen ausgiebig zu testen. Vom Rollator für den häuslichen Gebrauch, über ein Modell, das auf unebenen Wegen sprichwörtlich über Stock und Stein fährt, bis hin zum platzsparenden Reise-Rollator-Rollstuhl wird alles vor Ort gezeigt werden.

Durchgeführt wird die Veranstaltung von den Caritas Senioren-Lotsen sowie Marcus Leonard von der Firma mobilfreu.de, einem Anbieter spezieller Rollatoren und Elektromobile aus Heusenstamm.

Der Pflegeleistungs-Helfer gibt einen ersten Überblick über Leistungen der Pflegekassen

Die Seite des Bundesministerium für Gesundheit gibt einen schnellen Überblick über Leistungen der Pflegekasse. Verschiedene Varianten können so schnell und einfach miteinander verglichen werden. Hier finden Sie auch weitere Informationen zum Thema Pflegeversicherung und ihre Leistungen. Klicken Sie einfach auf den unten aufgeführen Link

www.bundesgesundheitsministerium.de/service/pflegeleistungs-helfer.html

Fachabteilungsleitung

Katja Merten
Dieburger Str. 13-17
63322 Rödermark
Telefon 06074 911 350
Fax 06074 911 1350
E-Mail

Sprechstunden:
Rathaus Ober-Roden:

Montags, dienstags, mittwochs, donnerstags  von 8:00 bis 12:00 Uhr und freitags nach Vereinbarung. Mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr

SchillerHaus: Dienstags von 09:00 bis 13:00 Uhr

Bürgertreff Waldacker: Montags von 09:00 bis 13:00 Uhr.

Seniorenarbeit für Urberach, Messenhausen und Bulau

Isabel Martiner
Dieburger Str. 13 - 17
63322 Rödermark
Tel. 06074 911 356
Fax. 06074 911 1356
E-Mail

Seniorenarbeit für Ober-Roden und Waldacker

Sandra Seibert
Dieburger Str. 13-17
63322 Rödermark
Tel. 06074 911 351
Fax. 06074 911 1351
E-Mail