Bildungs- und Kursangebote

Seniorensport

Christa Wolter bietet mittwochs um 09:30 in der Halle Urberach (Seiteneingang) sowie um 11:15 im Rothaha-Saal der Stadtbücherei Ober-Roden Gymnastik und Bewegungsübungen für Senioren an. Neu sind die Angebote für Seniorentanz. Termine bitte bei der Kursleiterin erfragen.

Telefon: 06074 90880

Seniorensport mit Christa Wolter in der Halle Urberach

Tanz mit - bleib fit! Seniorentanz

Seniorentanz ist kommunikativ, fördert soziale Kontakte und schafft Erfolgserlebnisse, bereitet Freude und Wohlbefinden.

Tanzen hält fit, macht Spaß, macht schlau – und fördert ganzheitlich die Gesundheit. Einzelpersonen und Paare  - alle können mittanzen.

Start des 10-teiligen Kurses am Montag 14. Oktober 2013 um 16 Uhr im Graf-Reinhard-Saal in der Kulturhalle Ober-Roden.

Weitere Termine:
21.10.2013, 28.10.2013, 7.11.2013, 11.11.2013, 18.11.2013, 25.11.2013, 2.12.2013, 9.12.2013 und am 16.12.13

Die Kosten für den Kurs betragen 40 Euro.

Anmeldungen nimmt  Monika Weidner im Rathaus Ober-Roden, Zimmer 303, Tel. 911-353, entgegen.

Weitere Informationen erteilt Christa Wolter unter Tel. 06074 9 08 80.

 

Fit im Alter mit dem DRK

Fit im Alter mit der Seniorengymnastik vom DRK unter der Leitung von Elfi Runkel gibt´s mittwochs von 9-11 Uhr im Rothaha-Saal in der Stadtbücherei und donnerstags von 9:30-11:45 Uhr im Mehrzweckraum der Halle Urberach.

Telefon: 0163 8 79 46 28.

 

Tanzen

Tanzen für jedes Alter mit Gisela Bellhäuser, Telefon 2 47 20
montags 10:00 - 11:00 Uhr, Kursbeginn: 19. April 2010
im Evang. Gemeindehaus, Wagnerstr. 35, Veranstalter: Ev. Familienbildung

 

Senioren-Internet-Café

Heinz Weber aus Ober-Roden hat mit dem "Internet-Café für Senioren" eine dauerhafte Einrichtung geschaffen, die den verschiedenen Interessen und Wünschen älterer Mitbürger zu diesem Thema Rechnung trägt. Unter seiner Anleitung erhalten Senioren die Möglichkeit, erste Schritte ins weltweite Netz zu gehen oder bereits vorhandene Kenntnisse auszubauen. Dabei steht das gemeinsame Lernen ebenso im Mittelpunkt der Veranstaltung, wie das kommunikative Miteinander. Ca. 40 Aktive - darunter auch Teilnehmer der ersten Stunde - treffen sich, aufgeteilt in Gruppen, mehr oder weniger regelmäßig, zu den wöchentlichen Sitzungen, jeweils am Dienstag um 14:00 Uhr bzw. 15:30 Uhr. Die Teilnahmegebühren von 2,50 Euro je Sitzung sollen für Projekte der Seniorenarbeit in Rödermark verwendet werden.

Telefon: 06074 99555

Heinz Weber schult Senioren

Kontakt

Isabel Kleinhanß

Dieburger Str. 13-17
63322 Rödermark
Tel. 06074 911 353
Fax. 06074 911 1353
E-Mail

Sandra Seibert

Dieburger Str. 13-17
63322 Rödermark
Tel. 06074 911 351
Fax. 06074 911 1352
E-Mail

Monika Weidner

Dieburger Str. 13-17
63322 Rödermark
Tel. 06074 911 353
Fax. 06074 911 1353
E-Mail

Monika Hainz

Fachabteilungsleitung
Dieburger Str. 13-17
63322 Rödermark
Tel. 06074 911 350
Fax. 06074 911 1350
E-Mail

Isabel Martiner

zuständig für :

Dieburger Str. 13-17
63322 Rödermark
Tel. 06074 911 356
Fax. 06074 911 1356
E-Mail