Informationen zur Seniorenarbeit

 

Anlauf-, Koordinations- und Vermittlungsstelle

Beratung und Informationen über Pflegeeinrichtungen

Beratung bei Lebenskrisen

Sozialraum und Quartiersarbeit


Ziele:

Lebensqualität im Alter sichern

Selbsthilfepotentiale fördern

Eigenständige Lebensführung auch bei Pflegebedürftigkeit unterstützen

Bei Krisen Ansprechpartner und Mediator sein

Wahlfreiheit und Qualität der altengerechten Dienstleistungen sicherstellen

Soziale Netzwerke ausbauen und Bürger beteiligen

Zielgruppen:
ältere Menschen ab dem 60. Lebensjahr

Informationen zum Sozialdienst

 

Anlauf-, Koordinations- und Vermittlungsstelle

Allgemeine Sozial- und Lebensberatung

Wohnungssicherung und Vermeidung von Obdachlosigkeit 

Unterstützung von bedürftigen Personen und Selbsthilfegruppen und sozialen Einrichtungen 

 

Ziele:

Aktivierende Hilfe zur Selbsthilfe
 
Vorhandene Selbsthilfepotentiale und Bürgerschaftliches Engagement zu finden und zu fördern

Integrationsbereitschaft bei den Migranten stärken

Teilhabe und Integration aller Generationen und Kulturen ermöglichen

Ausbau sozialer Netzwerke und Nachbarschaftshilfe

Zielgruppen:
junge Erwachsene, Erwachsene und ältere Menschen

Kontakt

Fachbereichsleitung

Edith Itta
Dieburger Str. 13-17
63322 Rödermark
Telefon 06074 911 620
Fax 06074 911 1620
E-Mail

Fachabteilungsleitung

Monika Hainz
Dieburger Str. 13-17
63322 Rödermark
Telefon 06074 911 350
Fax 06074 911 1350
E-Mail

Soziales Netzwerk Rödermark

Das soziale Netzwerk Rödermark ist ein Arbeitskreis der vor Ort aktiven Beratungs-, Informations- und Vermittlungsstellen.

Wegweiser für Beratungs-, Informations- und Vermittlungsstellen