Zahlen, Daten, Fakten

Rödermark liegt am nördlichsten Ausläufer des Odenwaldes.
20 km südlich von Frankfurt, 19 km südlich von Offenbach
18 km nordöstlich von Darmstadt, 25 km westlich von Aschaffenburg

Östliche Länge 8° 50'
Nördliche Breite: 50°
Höhe über NN: Bahnhof Ober-Roden 142 m
Katholische Kirche Urberach 160 m
Gemarkungsfläche: 3.000 ha
Postleitzahl: 63322 Rödermark
Ortskennzahl im Fernsprechverkehr: 06074
Einwohnerzahl (Haupt- und Zweitwohnsitze Stand 31.12.2013): 27.817 Einwohner

Stadtteile

Ober-Roden 12.542 Einwohner
Urberach 11.485 Einwohner
Messenhausen 747 Einwohner
Waldacker 2.944 Einwohner
Bulau 99 Einwohner
Verleihung der Stadtrechte: am 23. August 1980