Was benötige ich und worauf muss ich achten, wenn ich heiraten will?

Der erste „Schritt auf dem Weg in die Ehe ist die Anmeldung der Eheschließung beim Standesamt des Wohnortes.
Die Anmeldung erfolgt nicht durch das Ausfüllen eines Formulars, sondern durch persönliche Vorsprache und Beurkundung Ihrer Willenserklärung. 

Wenn Sie nicht in Rödermark  wohnen, aber trotzdem gerne hier heiraten wollen, ist das– kein Problem. Sie geben die Anmeldung bei Ihrem Wohnsitzstandesamt ab und teilen dabei mit, dass die Trauung in Rödermark stattfinden soll. Der Kollege bzw. die Kollegin dort wird uns dann die für die Eheschließung notwendigen Dokumente übersenden.
Bei der Anmeldung geht es also nicht darum einen Termin zu vereinbaren, sondern sie dient dazu, den Personenstand der Verlobten festzustellen und zu prüfen.

Welche Urkunden benötigt werden, richtet sich individuell nach der Staatsangehörigkeit und des Personenstands der Verlobten. 

Grundsätzlich ist jedoch von Verlobten deutscher Staatsangehörigkeit vorzulegen:

  • Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde
    (bei Hauptwohnsitz in Rödermark nicht erforderlich)
  • beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenregister
  • war jemand schon verheiratet oder verpartnert:
    beglaubigte Abschrift des Ehe- oder Lebenspartnerschaftsregisters der letzten Ehe oder Lebenspartnerschaft
  • ggf. gesonderter Nachweis über deren Auflösung, falls dies nicht aus der vorgelegten Urkunde hervorgeht (z. B. Sterbeurkunde, Scheidungsurteil).
  • Personalausweis oder Reisepass.

Alle Dokumente sind im Original und neuesten Datums einzureichen, Kopien reichen nicht aus.

Bei Beteiligung ausländischer Staatsangehöriger oder Berücksichtigung ausländischer Rechte sind persönliche Informations- und Beratungsgespräche erfoderlich.

Um Ihren Wunschtermin für die Eheschließung zusagen zu können, sollte deren Anmeldung möglichst frühzeitig erfolgen. Die Anmeldung ist 6 Monate gültig. Dies wiederum bedeutet, dass die Eheschließung innerhalb eines halben Jahres nach der Anmeldung erfolgen muss. Selbstverständlich können Sie sich auch vorab einen Termin reservieren lassen, für den Fall, dass Ihre Hochzeit erst für einen späteren Zeitpunkt geplant ist. Sind Sie nicht auf ein bestimmtes Datum festgelegt, besteht jederzeit die Möglichkeit, kurzfristig einen Termin mit uns zu vereinbaren.  

Kontakt

Standesbeamte/in

Regina Leiherer
Dieburger Str.13-17
63322 Rödermark
Tel.: 06074 911 360
Fax: 06074 911 1360
E-Mail

Sandra Mahuletz
Dieburger Str.13-17
63322 Rödermark
Tel.: 06074 911 363
Fax: 06074 911 1363
E-Mail

Anja Gotta
Dieburger Str.13-17
63322 Rödermark
Tel.: 06074 911 361
Fax: 06074 911 1361
E-Mail

Öffnungszeiten

Das Standesamt befindet sich im Rathaus Ober-Roden und hat folgende Öffnungszeiten:

Mo-Fr 8:00 - 12:00 Uhr

Mi     14:00 - 18:00 Uhr

und nach Vereinbarung.

Urkundenbestellung online